fbpx
MENU CLOSE

Chia-Pudding

Yum, yum, yum! Wer sagt, gesund müsse eintönig und langweilig sein? Dieser Chia-Pudding ist eine superleckere und gesunde Alternative zuckerhaltigen Desserts und kann auch als Frühstück gegessen werden. Glutenfrei, ohne Milchprodukte und trotzdem lecker – da gibt es keinen Haken, nur puren Genuss!

Zutaten (4 Personen):

  • 4 Esslöffel Chiasamen
  • ½ Dose Kokosnussmilch (aus der Dose)
  • ½ Teelöffel Vanillepulver (kann auch Zimt verwenden)
  • 1 Teelöffel Honig
  • ½ Glas Wasser
  • 1-2 Bananen 
  • Frische Beeren nach Wahl
  • Meersalz

Chiasamen in Kokosmilch (vor Gebrauch schütteln) und Wasser einweichen. 10-15 Minuten stehen lassen. Sobald die Chiasamen größer und weicher geworden sind, das Vanillepulver, den Honig und eine Prise Salz untermischen. Auf der Seite eine Banane mit einer Gabel zerdrücken und eine Prise Salz hinzufügen. In einem Glas die eingeweichten Chiasamen, die Banane und oben frischen Beeren hinzufügen. Guten Appetit!