Author: Tessa Menges

Wissenschaft

Immunsystem von Athleten

Wie funktioniert das Immunsystem? Man unterscheidet das angeborene (unspezifische) und das erworbene (spezifische) Immunsystem. Beide Abwehrsysteme sind eng miteinander vernetzt und ergänzen sich bei jeder Reaktion auf einen Erreger oder Schadstoff. Das angeborene Immunsystem wehrt…

Wissenschaft

Bergläufe

Bergläufe bringen ein bisschen Abwechslung in deinen Trainingsalltag und helfen dir dabei deine maximale Sauerstoffaufnahme und somit auch deine aerobe Leistungsfähigkeit zu verbessern.  Um ein perfektes Training mit Bergläufen, sogenannte Hill Reps, zu absolvieren, beachte…

Wissenschaft

Plyometrisches Training

Plyometrisches Training ist ein reaktives Sprungkrafttraining kombiniert mit dynamischen Bewegungen nach rechts und links (1) und lässt sich relativ einfach trainieren. Es wird zwischen drei verschiedenen Übungsvarianten – den Jumps, Hops und Bounds unterschieden. Bei…

Wissenschaft

Intervalltraining: ist es effektiv?

Was ist Intervalltraining? Training umfasst drei grundlegende Variablen: Intensität, Dauer und Häufigkeit. Das Intervalltraining beinhaltet in der Regel unterschiedliche Intensitätssteigerungen und kann zwischen 10 Sekunden und 30 Minuten dauern, mit unterschiedlichen Erholungszeiten zwischen den einzelnen…

Wissenschaft

Höhentraining

Am heutigen #Sciencefriday geht es um das Thema #Höhentraining. Welche positiven Effekte können wir erwarten und ab welcher Dauer können wir mit damit rechnen? Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch einfach an uns!   Was ist…

Wissenschaft

Hitzetraining

Am heutigen #ScienceFriday beschäftigen wir uns mit dem Thema Hitzetraining. Welche physiologische Auswirkung können wir erwarten und ab welcher Dauer können wir mit den ersten positiven Effekten rechnen? Bei Fragen und Anmerkungen wendet euch einfach…